H & P Universalprüfmaschinen

Die Firma Hegewald & Peschke GmbH beschäftigt sich seit der Gründung mit der Konstruktion und der Herstellung bzw. Anpassung von „maßgeschneiderten“ Werkstoff-Prüfmaschinen für individuelle Kundenanforderungen. Basierend auf diesen Erfahrungen mit unterschiedlichsten Prüfaufgaben aus Industrie und Forschung können wir heute ein umfangreiches Sortiment von hochwertigen Maschinen und Zubehör anbieten lexapro generic.

Dazu passend hat die Hagewald & Peschke GmbH mit der neu entwickelten und zukunftsorientierten Werkstoffprüfsoftware ein universelles und hochleistungsfähiges Werkzeug geschaffen. Mit einer für den Anwender komfortabel gestalteten Oberfläche ermöglicht sie die in der Werkstoffprüfung geforderten hochkomplexen Steuer- und Auswertefunktionen.

Bei einfacheren Anwendungen ist natürlich eine Maschinenkonfiguration für den Betrieb ohne PC und Software möglich.

Die Standard-Materialprüfmaschinen der Serie inspekt sind für die universelle Anwendung konzipiert. Zuverlässigkeit, Flexibilität und ein „angenehmes Äußeres“ sind kennzeichnend für diese Produktreihe.

Höchstmögliche mechanische Präzision, erstklassige Rahmensteifigkeit und die Integration modernster Steuerelektronik bei einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis sind stets die gesetzten Ziele unserer Konstrukteure.

Da Prüfraumanpassungen in Länge und Breite sowie die Erweiterung um einen oder mehr zusätzliche Prüfräume selbstverständlich zum Standard gehören, lässt sich der größte Teil der gängigen Prüfaufgaben mit diesen robusten und qualitativ hochwertigen Maschinen problemlos erfüllen.

Abhängig von der Komplexität des Anwendungsfalles sind Maschinenkonfigurationen mit oder ohne PC möglich.