Inspekt micro LC-100N

statisch-dynamische Miniaturprüfmaschine (DMA)

  • Das Unternehmen Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH ist ein innovativer, international tätiger Hersteller von Materialprüfmaschinen und Bauteilprüfsystemen. Mit der Entwicklung der Mikroprüfmaschine Inspekt micro LC 100N erweitert Hegewald & Peschke das Angebotsspektrum der statischen und dynamischen Bauteilprüfung im Mikrobereich.
  • Der ergonomische Aufbau der Maschine erleichtert die Arbeit mit Mikroproben und –bauteilen. Mit der Prüfmaschine Inspekt micro können Prüfkräfte bis zu 100 N mit Frequenzen bis 10 Hz aufgebracht werden. Die Prüfungen werden über Videosystem aufgezeichnet und den mechanischen Werten zeitsynchron zugeordnet.
  • Die Dehnungsmessung erfolgt berührungslos über ein optisches Extensometer.Ein weites Sortiment an Zubehör ermöglicht Bauteiltests, registrierende Härteprüfung, Schertests an Lötverbindungen auf SMD Boards, Zugversuche an Bonddrahtverbindungen sowie die Verformungsmessung an der Stirnseite der Chevron Probe.
  • Die Steuerung und Auswertung der einzelnen Versuche erfolgt durch die Prüfmaschinensoftware LabMaster. Durch eine Datenerfassungsrate von bis zu 1kHz kann die Verarbeitung der Ein- und Ausgangssignale mit integriertem Videobild synchron aufgezeichnet werden. Eine grafische Darstellung vereinfacht die Auswertung und Weiterverarbeitung von Kraft/Wegmesswerten als Einzel-, Serien- oder Mittelwertskurven.
  • Die Sicherstellung für einen reibungslosen Produktionsablauf kann im Vorfeld getestet werden. Dadurch werden unnötige Zeiten, höhere Kosten und fehlerhafte Produkte vermieden. Eine Lebensdauerprüfung an Bauteilen ist für die Verkaufssteigerung optimal. Der Nachweis durch ein Prüfprotokoll sichert das Unternehmen bei Kundenreklamationen zusätzlich ab.